0611/92847-0
0

Dateiformate

Laden Sie ein Datei (PDF, JPG, PNG, TIF, BMP, GIF, manche EPS/AI) von Ihrem Rechner aus hoch.

Pixel-Auflösung: die Stempel entstehen in einer Auflösung von 600 dpi. Idealerweise sollte Ihre Pixel-Vorlage die gleiche Auflösung haben. Eine Anfertigung ist jedoch auch mit geringeren dpi-Werten möglich. Hier kann es allerdings zu Qualitätseinbußen kommen!

Schriftgrößen: aufgrund der einwandfreien Lesbarkeit sollten Sie keine Schriftgrößen unter 7 Punkt wählen. Bei Kugelschreibern ist notfalls auch 6 Punkt möglich. Alle kleineren Punktgrößen werden im fertigen Stempel nur noch bedingt lesbar sein. Bedenken Sie: Ein Stempel ist keine Drucksache!

Linienstärken: Ränder und Linien sollten zwischen 0,25 mm und 0,4 mm angelegt werden. Geringere Stärken bringen ein unsauberes Druckergebnis!

- Wandeln Sie alle Schriften zu Kurven / Pfaden!
- Vermeiden Sie Negativdarstellungen!
- Prüfen Sie Ihren Entwurf durch Ausdruck auf Richtigkeit

Dieses Projekt wurde gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

© 1996-2017, All rights reserved, V 1.0.2